Bei einem unverschuldeten Unfall trägt grundsätzlich der Schädiger bzw. die eintretende Haftpflichtversicherung auch die Kosten des KfzSachverständigen, da nach ständiger Rechtsprechung des BGH`s die Kosten für ein Gutachten zur Schadensfeststellung  zählen, der dem Geschädigten zu ersetzen ist.

Anfahrt

karte

Lassen Sie sich unseren Standpunkt auf der Karte anzeigen.

weiter... 

Route berechnen

route

Oder lassen Sie sich gleich die Route zu unserer Prüfstelle berechnen.

weiter...

E-Mail

emaillogo

Sie können uns natürlich auch eine E-Mail mit ihren Anfragen schreiben.

weiter...

Zum Seitenanfang